Putting Queen

Wettspielart: Einzel Stableford über 18 oder 9 Löcher – nicht vorgabenwirksam – Teil der Jahres-Eclectic-Wertung

Besonderheit des Spiels: Die Dame mit den wenigsten Putts wird Putting Queen 2020. Eine „gestrichene“ Bahn bedeutet 3 Putts. Nur Putts auf dem Grün zählen.

Wettspieldatum: Dienstag, 26. Mai 2020 

Turnierbeginn: 18 Loch – 13:00 Uhr – Tee 1
                          9 Loch – 14:30 Uhr – Tee 10 

Teilnahmeberechtigt: Damen – Amateure, die Mitglied eines dem DGV angeschlossenen oder eines anerkannten ausländischen Vereins sind bis Vorgabe PE.

Nenngeld: 18 Loch:Birdies € 7,00 – Gäste € 10,00 zzgl. evtl. € 45,00 GF
                   9 Loch:Birdies € 5,00 – Gäste € 8,00 zzgl. evtl. € 35,00 GF 

Meldeschluss: Montag, 25. Mai 2020 – 12:00 Uhr – Bei Absagen nach Meldeschluss erheben wir das Nenngeld! 

Einteilung der Flights: H-M-T

Abschläge: Rot

Wertung: Brutto vor Netto 

Preise: Brutto und Netto nach Beteiligung 

Spielleitung: Uta Lohmann, Lena Preuß, G&CC Am Hockenberg 

Wettspielordnung: Es gilt die Rahmenausschreibung für Wettspiele des G&CC Am Hockenberg

 

+++

Anmeldung und Turnierausschreibung

+++

Die Anmeldung wird ca. 4 Wochen vor Turnierbeginn freigeschaltet.