Am 4.6. 2019 um 10:00 Uhr war es wieder soweit. Das zweite Ligaspiel in der zweiten Liga der AK 65 im HGV wurde im Golf & Country Club Am Hockenberg gestartet.

Gleich zu Beginn bei den Abschlägen an Loch Eins konnte man erkennen dass unser Team in einer hervorragenden Verfassung war. Alles gestochen scharfe Abschläge und das dann auch an allen folgenden 17 Löchern.

Langsam wird es uns schon etwas mulmig. Das Spiel in Wentorf wurde schon klar gewonnen, insbesondere gegen die Favoriten vom Hamburger Golfclub (Falkenstein). Diesmal war es noch deutlicher. Mit 14 Schlägen Vorsprung wurde ein klarer Sieg nach Hause gefahren und Falkenstein auf den zweiten Platz verwiesen.

Dritter war Treudelberg, gefolgt von Wentorf und letzter Hittfeld.

Vier unserer Teamspieler blieben im Ergebnis weit unter 90 mit vier Unterspielungen. Ein super gutes Resultat. Es macht Spass Mitglied in diesem Team zu sein.

Damit führen wir klar die Tabelle in der 2. Liga mit 18 Schlägen Vorsprung an.

 

In zwei Wochen geht es dann nach Treudelberg.
Wir freuen uns schon.

W.Arens